News

Adresse Gewerbepark 20 b/C D-18546 Sassnitz Deutschland USt-ID: DE811388977 Kontaktdaten Tel: 0049 (0) 38392 6778 0 Fax: 0049 (0) 38392 6778 10 Web: www.nobleboats-boote.de E-Mail: info@alphamm.de Link zu Bootshändler
Wenn die INTERBOOT 2018 vom 22. bis 30. September 2018 in Friedrichshafen am Bodensee die Hallen öffnet, zeigen dort einmal mehr über 500 Aussteller aus 20 Nationen ihre neuesten Produkte aus dem Wassersport. Dabei stehen insbesondere Neuheiten aus den Bereichen Motor- und Segelboote ebenso auf der Agenda wie die angesagtesten Trends im Funsport. Auch modernste...
Die 10,5 Meter lange Jeanneau Merry Fisher 1095 ist das neue Flaggschiff der Merry Fisher Außenborderserie von Jeanneau. Sie löst die Merry Fisher 895 in dieser Rolle ab. Entworfen vom Centkowski & Denert Design Studio, spiegelt die Jeanneau Merry Fisher 1095 deren Erfahrung und Innovationskraft im Sportbootbau wieder. Zudem ermöglicht das innovative Rumpfdesign, kombiniert mit...
Als neue Messe von der Branche für die Branchen feiert die Hamburg Boat Show (HBS) Mitte Oktober Premiere. Beispielsweise locken viele Fachinformationen und Mitmachangebote Wassersportler und Einsteiger auf das Messegelände in Hamburg. Zudem geben rund 300 Aussteller auf der Hamburg Boat Show einen Überblick über die Wassersportbranche und die Boots- und Markenvielfalt. Grund genug, sich...
Nominierungen zur European Yacht of the Year bekanntgegeben Rund 70 neue Segelyachten kommen jährlich in Europa auf den Bootsmarkt, von denen sich fünf über den Titel „European Yacht of the Year“ freuen dürfen. Jetzt wurden die 19 für den „European Yacht of the Year Award 2019“ nominierten Yachten bekanntgegeben. In den fünf Kategorien Family Cruiser,...
Wer aktuell über eine Yachtfinanzierung nachdenkt, ist Anfang September in Flensburg richtig. Brandneue Yachten und ein buntes Rahmenprogramm erwarten die Besucher der 3.Flensburg BoatShow. Der Flensburger Yacht Service veranstaltet die Inwater Bootsmesse im äußersten Norden der Republik auch in diesem Jahr und führt das Konzept der ersten beiden Jahre erfolgreich fort. Hier können interessierte Bootskäufer...
Jetzt über BESTCredit24 die neue Hanse 458 finanzieren. Was erwarten Segler von einer modernen Segelyacht? Seetüchtigkeit gepaart mit Eleganz, sportliches Segeln bei ausgeprägtem Komfort, Funktionalität im Handling unterstrichen von bestechendem Design. Dies sind die Charakteristika, auf die die Greifswalder Werft ihrem neusten Modell in der noch jungen 8er-Serie mitgeben: Wertigkeit, Komfort und beste Segeleigenschaften. Der...
Jetzt über BESTCredit24 günstig die neue Sealine S330v finanzieren Für das Yachting Festival in Cannes vom 11. bis 16. September 2018 hat Hanse Yachts für seine Marke Sealine ein neues Modell angekündigt: Die Sealine S330v. Die neue Motoryacht erweitert die erfolgreiche S330er-Modellreihe um ein grundsätzlich anderes Antriebskonzept mit Außenborder statt Innenbordmotor. Die Sealine S330v ist...
Die Yachtfinanzierung läuft ähnlich ab wie die Finanzierung eines PKW: Der Interessent teilt der Bank den Kaufpreis, Details des zu erwerbenden Objekts sowie die angestrebte Laufzeit des Kredits mit und erhält – unter Berücksichtigung seiner Bonität – von der Bank ein für ihn passendes Angebot. Unterschiede gibt es! Unterschiede gibt es allerdings im Hinblick auf...
In der Regel ist es notwendig, dass das von der Bank gewährte Darlehen für den Ankauf des Bootes abgesichert werden muss. Dies erfolgt meistens durch eine Sicherungsübereignung des Bootes an die Bank oder durch Eintragung einer Schiffshypothek in das Schiffsregister. Was ist die Sicherungsübereignung? Manch einer mag die Sicherungsübereignung bereits aus der Kfz-Finanzierung kennen. Bei...
Bei der Finanzierung von Yacht- oder Schiffskäufen gibt es Dokumente und Unterlagen, die in der Autofinanzierung unbekannt sind. Denn soll ein Schiffskauf finanziert werden, verlangen viele Banken, dass – neben Informationen zur Bewertung der Bonität des Kunden – auch das sogenannte Builders Certificate (BC) und/oder ein „Bill of Sale“ der zu finanzierenden Yacht vorgelegt werden....
Bekanntlich hatte die europäische Zentralbank vor knapp zwei Monaten den Leitzins auf 0,15 Prozent gesenkt, ein historisches Zinstief. Hintergrund dieser Maßnahme war, dass die europäische Zentralbank erneut die Wirtschaft in den Krisenländern Europas stützen wollte. Daher führte die europäische Zentralbank auch – neben dieser drastischen Senkung des Leitzinses – einen sogenannten Strafzins für die europäischen...
Neben den bereits erläuterten „Bill of Sale“ und „Builder‘s Certificate“ existieren noch weitere Dokumente, die eine Bank bei der Yachtfinanzierung des Kaufs anfordern kann. Welche Dokumente können das sein und welche Bedeutung haben sie? Schiffsmessebrief/International Tonnage Certificate Alle Seeschiffe, wozu in der Regel auch Yachten gehören, benötigen einen Schiffsmessbrief. Ist die Yacht über 24 m...
Vor der Vergabe von Krediten haben die Kreditinstitute eine sogenannte Bonitätsprüfung des Anfragenden vorzunehmen. Bei natürlichen Personen erfolgt eine solche Bonitätsprüfung in der Regel mittels der Einholung einer SCHUFA-Auskunft. Was ist die SCHUFA bzw. SCHUFA-Auskunft? Die SCHUFA („Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“) sammelt personenbezogene Daten, die bei ihr gespeichert und über einen Scoreformel ausgewertet werden. Die...
Kaufpreise bei Booten oder Yachten erreichen schnell eine sechsstellige Größe. Daher sind Bootsfinanzierungen nicht unüblich. Im Rahmen solcher Bootsfinanzierungen kann die Darlehenssumme unterschiedlich zurückzuzahlen sein. Entweder es werden über die Vertragslaufzeit hinweg immer gleiche monatliche Darlehensraten gezahlt; oder aber es erfolgt eine Anzahlung des Kunden zur Reduzierung der Darlehenssumme. Es kann auch eine Blockrate, die...
Bei einem Darlehen überlässt der Darlehensgeber, in der Regel eine Bank oder eine Sparkasse, dem Darlehensnehmer für eine in der Regel vertraglich festgelegte Dauer Geld zur weiteren Nutzung. Ob der Darlehensnehmer, also der Empfänger des Geldes, über dieses frei verfügen darf oder das Geld zweckgebunden erhält, hängt von den vertraglichen Vereinbarungen und von Sinn und...
Im Rahmen von Kreditanfragen taucht, insbesondere wenn es sich um höhere Kreditsummen handelt, seitens der Bank regelmäßig die Frage auf, ob das zu finanzierende Schiff im Schiffsregister eingetragen ist bzw. eingetragen werden kann. Folgender Beitrag soll der Frage nachgehen, was ein Schiffsregister ist und warum es für die finanzierende Bank so eine große Bedeutung hat,...
Ist ein Kreditinstitut zur Herausgabegewährung eines Darlehens bereit, ist zunächst der Abschluss eines Darlehensvertrages notwendig. Im Rahmen dieses Darlehensvertrages lässt sich das Kreditinstitut in der Regel auch eine Sicherheit für das Darlehen geben, die sogenannte Kreditsicherung. Unterschiedliche Möglichkeiten der Kreditsicherung Dabei werden üblicherweise Personensicherheiten von den Sachsicherheiten unterschieden. Alle Möglichkeiten der Kreditsicherung haben gemeinsam, dass der...
Zum Rauchverbot: „Das Rauchen macht dumm; es macht unfähig zum Denken und Dichten. (...) Die Raucher verpesten die Luft weit und breit und ersticken jeden honetten Menschen, der nicht zu seiner Verteidigung zu rauchen vermag. Wer ist denn im Stande, in das Zimmer eines Rauchers zu treten, ohne Übelkeit zu empfinden?“ (Johann Wolfgang von Goethe,...
Kauft jemand ein Boot, ein Kraftfahrzeug oder eine andere Sache und stellt sich später heraus, dass an der gekauften Ware etwas nicht funktioniert, stellt sich die Frage, welche Rechte dem Käufer zustehen. Dabei werden im allgemeinen Sprachgebrauch die Begriffe „Gewährleistung“ und „Garantie“ oftmals synonym verwendet oder miteinander verwechselt. Nachfolgend möchten wir daher diese beiden Begriffe...
Eine passende Yachtfinanzierung zu finden ist mitunter schwierig. Führt man eine Internetrecherche durch, stößt man sehr schnell auf Web-Portale, auf denen man durch Eingabe von Darlehenssumme und gewünschter Laufzeit eine Konditionsüber-sicht von verschiedenen Banken und Finanzierungsinstituten erhält. Die hierbei angegebenen Konditionen sind häufig sehr günstig – Zinssätze von unter 3% p.a. sind keine Seltenheit... Doch...
Vorgehensweise beim Darlehen: Im Rahmen eines Darlehensvertrages verpflichtet sich der Darlehensgeber (das Kreditinstitut), das vereinbarte Darlehenskapital an den Darlehensnehmer (den Kunden) auszuzahlen. Im Gegenzug verpflichtet sich der Darlehensnehmer, für eine bestimmte oder auch unbestimmte Laufzeit einen vertraglich vereinbarten Zinssatz zusätzlich zu dem zur Verfügung gestellten Darlehensbetrag an den Darlehensgeber zu zahlen. Doch wie setzen sich...
Im Rahmen von Darlehensverträgen zur Finanzierung von Yachten verlangen die Banken eine Reihe von besonderen, schiffsbezogenen Bedingungen, die von gewöhnlichen Darlehensverträgen abweichen. Einige dieser Klauseln sollen im Folgenden kurz beleuchtet werden. Versicherungspflichten Schiffsdarlehensvertrag- inwieweit ist die Versicherung dabei relevant? Die Banken verlangen vom Darlehensnehmer, dass das Schiff immer in einem ordnungsgemäßen baulichen und fahrtüchtigen Zustand...
Möchten Sie eine Yacht erwerben und denken Sie über eine Finanzierung nach, wird sich Ihnen schnell die Frage nach der Finanzierungsform stellen. Dabei werden insbesondere drei Finanzierungsarten unterschieden. Der Darlehensvertrag Wenn man sich mit den Finanzierungsformen der Bootsfinanzierung beschäftigt, springt einem als erstes der klassische Darlehensvertrag ins Auge. Die klassische Yachtfinanzierung erfolgt über den Abschluss...
Der Effektive Jahreszins ist ein wichtiges Instrument beim Darlehensvergleich. Erfahren Sie im neusten Artikel, was alles im effektiven Jahreszins enthalten ist und welche Kosten Sie berücksichtigen müssen. Effektiver Jahreszins als Vergleichsgrundlage Um die Darlehensangebote diverser Anbieter besser miteinander vergleichen zu können, kann auf den effektiven Jahreszins zurückgegriffen werden. Dieser drückt die Gesamtkosten eines Darlehens aus....
Cigarette Boats gehört zu den erfolgreichsten Herstellern von Motorrennbooten. (Kunst)handwerker und Ingenieure, die Hand in Hand arbeiten, designen und bauen die Modelle. Dabei lassen sie die Interaktion zwischen Mensch und Maschine in ihre Arbeit einfließen. Denn Technologie – so die Devise der Cigarette Boote – bezieht sich optimalerweise immer direkt auf die Bedürfnisse der Menschen....
1965 von William Pegg in Fort Lauderale (Florida) gegründet wurde Chapparal Boats recht bald mit seinem kleinen Freizeit-Motorboot, dem 15er Tri-Hull aus Glasfaser erfolgreich. Noch heute wird dieses Modell nachgefragt, obwohl die Produktion in den frühen 80ern eingestellt wurde. Als Larsen Boats 1976 pleiteging, nutzte die Werft diese Gelegenheit um zu expandieren: Sie kaufte die...
Cranchi ist eine italienische Werft mit langer Tradition, die sich noch heute in Familienbesitz befindet, und Motorboote bis über 50 Fuß herstellt. Schöne Boote am laufenden Band Einst gegründet am Comer See baut das Unternehmen heute seine Boote und Yachten in vier modernen Fabriken; der Hauptsitz befindet sich in Piantedo. Im Durchschnitt produziert die Werft heute...
Die Fairline Boote Ltd. Ist eine Werft aus Oundle in Northamptonshire, Großbritannien. Sie produziert Motoryachten mit einer Länge von circa 11-24 Metern in Oundle und Corby. Die Geschichte der Fairline Werft 1963 kaufte der Engländer Jack Newington eine Kiesgrube am Nene, gründete ein Unternehmen und begann mit dem Bau eines 19-Fuß-Flusskreuzers, den er 1967 fertigstellte....
  • 1
  • 2