Schäden an Ihrem Boot absichern

Schäden an Ihrem Boot absichern

Schäden an Ihrem Boot absichern

Hier zum Tarifrechner

Jetzt Berater kontaktieren

Versicherungs- Arten

Über uns richtig abgesichert

Sie besitzen ein Boot oder eine Yacht und Ihr Traum wird wahr. Allerdings ereignen sich Unfälle und Unglücke mit Wasserfahrzeugen. Vor den finanziellen Folgen können Sie sich und Ihr Boot absichern. Wir zeigen Ihnen im Folgenden, welcher Schaden an einem Boot am häufigsten auftritt und wie sie sich davor schützen.

Ihr Boot absichern bei Grundberührungen

Grundberührungen kommen laut Statistik am häufigsten vor und dieser Schaden geht schnell ins Geld. Die Schäden, am Unterwasserschiff, am Kiel oder am Antrieb können erheblich sein und zum Totalschaden führen.

Trotz des gültigen Kartenmaterials passiert eine Grundberührung schnell, obwohl der Eigner nicht grob fahrlässig oder leichtsinnig handelt. Ein Unfall passiert schnell bei Wind und hohem Wellengang oder einer schlechten Sicht. Eine Kartenplotter hilft, wenn Sie damit richtig umgehen. Kartenplotter sind Schiffsnavigationsgeräte, die auf einem Display eine elektronische Seekarte anzeigen und Ihr Boot absichern. Eine Gute Boots-Kaskoversicherung hilft, falls Sie auf Grund laufen.

Bei Kollisionen lieber Ihr Boot absichern

DKollisionen mit Ihrem Schiff passieren mit festen und mit schwimmenden Gegenständen oder anderen Wasserfahrzeugen. Glücklicherweise sind diese Kollisions-Schäden überschaubar und fallen von der Schadenhöhe her gering aus.

Falls es zu einer Kollision im Hafen oder der Marina kommt, ist es gut, wenn Sie vorab Ihr Boot absichern. Im Hafen liegen die Yachten dicht an dicht und bei Wind oder starkem Wellengang beim An- oder Ablegen, verfängt sich die Muring schnell in der Schiffsschraube des Nachbarschiffes. Oder Sie stoßen gegen die Luxusyacht, die gegenüber liegt? Ärger ist vorprogrammiert, aber Sie können ruhig bleiben, wenn Sie Ihr Boot von Anfang an mit einer guten Versicherung absichern.

Ihr Boot absichern gegen Diebstähle

Diebstahl gehört ebenfalls zu häufigen Schadensfällen, gegen was Sie Ihr Boot absichern können. Geklaut werden Beiboote, Außenbordmotoren, Ausrüstungsgegenstände, Antriebe, Ausrüstungsgegenstände und alles andere, was nicht niet- und nagelfest ist.

Und das Alter Ihres Schiffes spielt keine Rolle. Deshalb ist es wichtig, dass Sie alle Gegenstände und Ihr Boot absichern. Neben einer guten Bootsversicherung denken Sie an Schlösser und anderen Sicherungen Ihres Eigentums.
Optimale Leistungen von Best-Credit24

Ihr Boot absichern gegen Schäden verursacht durch Unwetter

In den letzten Jahren gehören Unwetter, Starkregen, Orkane in Deutschland zum Standard. Einige Schäden durch schwere Unwetter können Sie vermeiden, wenn Sie Ihr Boot absichern.

Deshalb müssen Sie Ihr Boot im Hafen richtig fest machen. Zusätzliche Fender an der Schiffswand sichern großzügiger ab. Bevor die  Persenning bei Orkanböen wegfliegt oder ein Baum im Hafen auf Ihr Schiff fliegt, sichern Sie Ihr Boot und achten Sie auf mögliche Gefahren. Wenn Sie Ihr vorab Ihr Boot absichern und eine gute Bootsversicherung abschließen, reguliert die Versicherung diese Schäden.

Brandschäden an Ihrem Schiff verhindern

Brandschäden kommen nicht häufig im Schiffsbereich vor. Wenn es brennt, ist Ihr Schiff allerdings oftmals nicht zu retten. Im Winterlagen kommt es zu Bränden durch technische Defekte oder Brandstiftung. Ist die Propangasanlage defekt wird der Tee Nachmittag an Bord zur Gefahr.

Die meisten Versicherer verpflichten Bootseigner allerdings dazu, ihre Propangasanlage regelmäßig durch Fachpersonal zu überprüfen. Deshalb ist es vor allem bei einem Gebrauchtboot sinnvoll, dass Sie Ihr Boot absichern. Ein erfahrener Gutachter oder Bootssachverständigen vermeidet Schäden mit einer umfangreichen Bewertung, bevor sie entstehen.

Ihr persönlicher Kundenbetreuer
Jens Dewaldt

Kostenlose Beratung unter:
Tel.: 0800 40 40 240
Mo. – Fr.: 08:30 – 17:30 Uhr

BEST-Credit24 Beratung - Hauptsitz in Erfurt

Ihr Boot absichern gegen Transportschäden

Ein Auto mit einem Trailer und einem Boot im Schlepptau ist eine schwierige Sache. Oder sind Sie geübt im Umgang mit einem langen Gespann? Auf der Autobahn im engen Baustellenbereich, holprigen Ortsdurchfahrten und auf Straßen mit starkem Gefälle passiert ein Unfall schnell.

Deshalb sichern Sie Ihren Trailer und Ihr Boot und Ihre Yacht richtig ab. Glücklicherweise sind nicht ordnungsgemäß angekuppelte Trailer nicht häufig. Der Schaden ist groß, wenn sie sich vom Auto oder LKW lösen und auf der Autobahn eigenständig herumrollen. Öfter passieren Schäden beim Kranen einer Yacht oder eines Schiffes. Das Schiff rutscht aus dem Gurt oder der Mast bricht. Mit einer guten Teilkasko Versicherung unser Bootshaftpflichtversicherung Können Sie sich und Ihr Boot absichern und sind finanziell auf der sichern Seite.

Jahrelange Kompetenz

Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Kompetenz im Bootsmarkt. Wir wissen, worauf es beim Kauf von Ihrem Boot ankommt, und wie Sie möglichst lange mit Ihrem Boot haben, indem wir Ihre Boote versichern.
Best-Credit24 ist ein Unternehmen von BEST-Boats24. Kompetenz und Erfahrungen aus dem Bereich Boote und Yachten seit 1999.
Sie benötigen kompetente Beratung. Rufen Sie unseren Berater jetzt an!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Ihr Team von BEST-Credit24

Schnellanfrage an Kundenberater