Bootsleasing in Österreich

Bootsleasing in Österreich

Bootsleasing in Österreich

Kreditantrag Online-Rechner

Jetzt Berater kontaktieren

Finanzierungs- Arten

Bootsleasing in Österreich zu BEST-Konditionen

Ein neues Boot ist für Fans des Wassersports ein spannendes Ereignis und eine finanzielle Herausforderung. Mit einer individuellen Bootsfinanzierung oder einem Bootsleasing in Österreich ist der Bootskauf jedoch leicht zu realisieren.

Wie komme ich an eine passende Bootsfinanzierung in Österreich?

Das neue Boot ist ausgesucht, die Kaufverhandlungen mit dem Eigentümer laufen. Jetzt kommen Fragen zur Finanzierung des Bootes auf. Eine Möglichkeit, ein Boot zu finanzieren ist das Bootsleasing. Gerade in Österreich wird Bootsleasing gesucht, dazu führt die hohe Nachfrage nach Booten im seenreichen Österreich und den Nachbarländern.

Was ist das Besondere am Bootsleasing in Österreich?

Bei Bootsleasing „mieten“ Sie das Boot für eine bestimmte Zeit. Sie wählen in Absprache mit dem Leasinggeber eine Anzahlung sowie die Dauer der Nutzung. Am Ende der Laufzeit des Bootsleasings in Österreich geben Sie das Boot an den Leasinggeber zurück.

Das Boot hat dann einen Restwert. Dieser Wert verbleibt beim Leasinggeber. Wenn Sie das Boot weiter nutzen möchten, handeln Sie mit dem Leasinggeber eine Verlängerung des Leasingvertrages oder einen Kauf aus. Dann zahlen Sie ihm den Restwert des Boots aus. Es gibt beim Bootsleasing in Österreich viele Möglichkeiten, es liegt an Ihrem Verhandlungsgeschick beim Leasinggeber günstige Abgabebedingungen herauszuhandeln. Der Vorteil beim Leasing eines Boots ist, dass Sie nur für die tatsächliche Nutzung des Bootes und den Verlust an Wert in dieser Zeit zahlen.

Welche Vorteile hat das Leasing eines Boots?

Bootsleasing hat für den Nutzer viele Vorteile. Zunächst werden die Bedingungen in einem Leasingvertrag schriftlich festgehalten. Sie wissen so von Anfang an, welche Leasingrate Sie für Ihren Leasingvertrag in Österreich zahlen müssen. Außerdem nutzen Sie das Boot über einen festgelegten Zeitraum.

In diesem Zeitraum haben Sie kalkulierbare, feste Monatsraten. Schäden am Boot während der Nutzung lassen sich mit einem Leasingvertrag versichern. Nach der Nutzungsdauer übernimmt der Leasinggeber das Boot und Sie haben keinen Aufwand beim Verkauf.

Ihr persönlicher Kundenbetreuer
Jens Dewaldt

Kostenlose Beratung unter:
Tel.: 0800 40 40 240
Mo. – Fr.: 08:30 – 17:30 Uhr

BEST-Credit24 Beratung - Hauptsitz in Erfurt

Ist ein Bootsleasing finanziell interessant?

Das Bootsleasing in Österreich hat einen großen Vorteil. Sie binden sich nur für eine bestimmte Zeit an das Wasserfahrzeug. Eine Bootsfinanzierung per Leasing bedeutet die maximale Handlungsfreiheit. Sie binden sich nur wenige Jahre während der vereinbarten Nutzungszeit an das Boot.

Nach einigen Jahren Erfahrung mit dem Boot haben Sie bestimmt neue Wünsche. Nach Abgabe des Boots haben Sie die Freiheit, sich einen anderen Hersteller, ein anderes Modell oder ein deutlich größeres Boot auszusuchen.

Habe ich die volle Flexibilität beim Bootsleasing?

Bootsleasing in Österreich ist für die Bootsliebhaber interessant, die sich für eine begrenzte Zeit auf ein Boot festlegen wollen. Sie können die ideale Nutzungszeit für Ihr Wunschboot auswählen. Die monatlichen Leasingraten stehen fest. Sie ändern sich während der Laufzeit nicht. So haben Sie Ihre Finanzen fest im Blick und für die vielen anderen Wünsche das Geld flexibel zur Verfügung.

Welche Vertragsbedingungen existieren beim Bootsleasing?

Eine Besonderheit beim Leasing ist, dass Sie nur Nutzer, aber nicht Eigentümer des Boots sind. Eigentümer des Bootes ist und bleibt während der gesamten Nutzungszeit der Leasinggeber. Damit haftet der Leasinggeber für viele Schäden, die durch das Wasserfahrzeug entstehen.

Wie bekomme ich ein individuelles Leasingangebot?

Wenn Sie sich auf ein Modell und die zu finanzierende Summe festgelegt haben, schauen Sie sich bei Leasinggebern um. Häufig vermitteln gewerbliche Bootsverkäufer ein Leasingangebot, aber auch online finden Sie interessante Alternativen. Individuelle Leasingvorschläge erhalten Sie bei BEST-Credit24. Mit wenigen Daten und Klicks bekommen Sie ein Angebot.

Der große Vorteil: Sie wissen schnell, welche Kosten mit dem Leasingvertrag auf Sie zukommen. Wenden Sie sich an den Kundenberater von BEST-Credit24. Per Mail oder telefonisch erfahren Sie alle Möglichkeiten des Leasings und wissen von Anfang an, was Sie alles beachten müssen. Wichtig zu wissen: Bootsleasing in Österreich ist bei neuen und gebrauchte Booten möglich. Private und gewerbliche Kunden berät BEST-Credit24 schnell und kompetent. Eine Anfrage lohnt sich.

Schnellanfrage an Kundenberater