Ihr Angelboot versichen

Hier zum Tarifrechner

Jetzt Berater kontaktieren

Versicherungs- Arten

Ihr Angelboot versichern

Angeln ist im Trend und fast eine Million Deutsche sind Mitglied in einem Angelverein. Und noch mehr Angelbegeisterte machen Angelurlaub. Beliebte Angel Hotspots sind Frankreich zum Karpfenangeln, Spanien zum Wallerangeln oder das Mittelmeer zum Hochseeangeln. Am meisten Spaß macht das Angeln natürlich mit dem eigenen Angelboot. Und bevor etwas passiert, denken Sie gleich beim Kauf daran, dass Sie Ihr Angelboot versichern.

Stille und Natur genießen

Angeln ist ein Sport zum Entspannen und Ausruhen. Sie genießen vom Boot aus die Natur und die Stille und können den Stress und die Hektik des Alltags vergessen. Damit Ihr Hobby langfristig ein Vergnügen ist, denken Sie rechtzeitig daran, dass Sie Ihr Angelboot versichern. Vor allem weil ein Unfall schnell passiert, obwohl Sie gut aufpassen und Ihr Angelboot sorgfältig durch das Wasser steuern. Eine Angelbootversicherung sichert Sie und Ihr Vermögen ab gegen Unfälle und Schäden an Ihrem Angelboot. Zudem reguliert eine Angelboot Versicherung Ansprüche Dritter gegen Sie, beispielsweise nach einer Kollision mit einem anderen Angelboot. Damit genießen Sie Ihr Hobby langfristig und sorgenfrei, wenn Sie Ihr Angelboot versichern.

Angelboot Haftpflichtversicherung

Die Angelboot Haftpflichtversicherung sichert Sie ab, wenn Sie einen Schaden an einem anderen Angelboot oder einem Angelsteg verursachen. Ebenfalls tritt sie ein, wenn Sie eine Person verletzen. Vor allem Personenschäden ziehen hohe Kosten nach sich und bei einem schlimmen Unfall bedeutet das für viele Bootsbesitzer oftmals den finanziellen Ruin. Zudem haften Sie mit Ihrem ganzen Vermögen. Es sei denn, Sie denken beim Kauf des Angelboots daran, dass Sie Ihr Angelboot versichern im Haftpflichtbereich, die berechtigte Ansprüche Dritter gegen Sie bezahlt und unberechtigte Ansprüche abwehrt. Fragen Sie gleich unseren Experten, welche Deckungssumme zu Ihnen und Ihrem Boot passt, wenn Sie Ihr Angelboot versichern.

Muss ich mein Angelboot versichern?

In Deutschland sind Sie nicht dazu verpflichtet, dass Sie Ihr Angelboot versichern. Sie verbringen Ihren Angelurlaub in einem anderen Land? Dann müssen Sie Ihr Angelboot versichern. Vor einer Reise in entsprechende Länder klären Sie, ob Sie eine Haftpflichtversicherung benötigen. Allerdings sind in vielen privaten Haftpflichtversicherungen Schäden abgedeckt, die durch muskelbetriebene Boote entstehen, beispielsweise Tretboote, Ruderboote, Kanus, Kajaks und Paddelboote. Ist Ihr Angelboot ein stark motorbetriebenes Wasserfahrzeug, springt die Versicherung nicht ein. Prüfen Sie sicherheitshalber Ihre Vertragsbedingungen oder fragen Sie bei Ihrer Versicherung nach, ob Ihre privaten Versicherungen Schäden durch Ihr Angelboot versichern. Schäden an teuren Schiffen oder Gewässerschäden passieren schnell. Daher empfehlen wir den Abschluss einer Bootshaftpflichtversicherung für Ihr Angelboot.

Optimale Leistungen von Best-Credit24

Ihr persönlicher Kundenbetreuer
Jens Dewaldt

Kostenlose Beratung unter:
Tel.: 0800 40 40 240
Mo. – Fr.: 08:30 – 17:30 Uhr

Jens Dewaldt Finanzierungsvermittler bei Best Credit24

Angelboot versichern im Kaskobereich

Passiert beim Angeln ein Unfall, ist oftmals ebenfalls Ihr Angelboot beschädigt. Deshalb lohnt es sich, dass Sie Ihr Angelboot versichern vor einem Schadensfall am eigenen Boot. Die Kaskoversicherung für Boote ist allerdings nicht günstig, aber das hängt natürlich von dem Neuwert Ihres Bootes ab. Ist Ihr neues Angelboot in der Anschaffung teuer, dann lohnt sich eine Angelboot Kaskoversicherung. Ist Ihr Angelboot gebraucht oder sehr günstig, rechnen Sie sich aus, ob Sie Ihr Angelboot versichern. Ein Unfall mit Ihrem Angelboot ist nur eine Gefahr, die Ihr Boot schädigt. Allerdings passieren schnell Dinge, die Ihr Boot zerstören, ohne dass Sie Einfluss darauf haben. Feuer im Winterlager, Einbruch, Vandalismus, Diebstahl oder Beschädigung des Rumpfes bei Niedrigwasser oder beim Slippen. Sichern Sie alle Schäden an Ihrem Angelboot ab und denken Sie gleich beim Kauf daran, dass Sie Ihr Angelboot versichern.

Angelbootversicherung vergleichen

Sparen Sie Geld, wenn Sie Ihr Angelboot versichern, indem Sie ganz einfach unseren Online Tarifrechner nutzen. Allerdings unterscheiden sich die Kosten und Leistungen bei der Kaskoversicherung und ebenfalls bei der Haftpflichtpolice für Ihr Angelboot. Und welcher Angler träumt nicht davon, mit seinem eigenen Angelboot die Natur und die Stille zu genießen. Damit Sie viele wunderschöne Angelstunden auf dem See oder dem Meer haben, denken Sie daran und sichern Ihr Angelboot von Anfang an ab. Deshalb wählen Sie das passende Versicherungsangebot aus, bevor Ihr Angelabenteuer beginnt. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die richtige Angelboot Versicherung für Sie und Ihr Boot zu finden. Egal ob für Ihr Angelboot, Ihre Angelfreunde oder für Sie als Bootsbesitzer und Skipper: Die Wassersport-Haftpflicht, die Wassersport-Kasko und die Skipper- und Crew-Haftpflicht sichert Ihren Angeltraum langfristig ab.

Der ideale Versicherungspartner

Sie haben sich ein Angelboot zulegt, egal ob klein oder groß und möchten natürlich vor allem Sicherheit haben. Bei BESTCredit24 haben Sie die Möglichkeit eine Bootsversicherung anzufragen. Wir vergleichen für Sie und Sie entscheiden dann, ob Sie das komplette Angelboot versichern, den Motor oder die Angelfreunde an Bord. Aktuelle Vergleichsportale bieten keine klassischen Boots- oder Yachtversicherungen an. Mit uns können Sie Ihr Angelboot versichern, damit Sie und Ihr Boot im Ernstfall optimal geschützt sind.

Kompetenz seit 1999

Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Kompetenz im Bootsmarkt. Wir wissen, worauf es beim Kauf von Ihrem Boot ankommt, und wie Sie möglichst lange mit Ihrem Boot haben, indem wir Ihre Boote versichern.
Best-Credit24 ist ein Unternehmen von BEST-Boats24. Kompetenz und Erfahrungen aus dem Bereich Boote und Yachten seit 1999.

Sie benötigen kompetente Beratung. Rufen Sie unseren Berater jetzt an!

Schnellanfrage an Kundenberater


Ähnliche Beiträge